Herzlich willkommen!      Welcome !

bei den Collies of Amazing Skylight!

Wir züchten Collies nach dem amerikanischen Standard unter dem MRC/ URCI

Mein Zuchtziel:

Die Welpen aus unserer Zucht sollen freundlich, nicht betroffen von allen bis heute beim Collie testbaren Erkrankungen, frei von HD und ED, mit pflegeleichtem Fell, schöner Collie-typischer Zeichnung und grossen ausdrucksvollen Augen sein. Diese Reihenfolge kann beliebig umgestellt werden.

Bei Aussehen und Farbe kann und muss man manchmal Kompromisse machen. Bei der Gesundheit mache ich keine, so dass keine Welpen geboren werden, die von einer bereits testbaren (und mir bekannten ) Erkrankung betroffen sind.

Wir planen unseren C-Wurf für Frühjahr '23. (Siehe Ergänzung "Wurfplanung" 3.8.22)

Liebe Interessenten! Bitte denken Sie daran, dass die Tierheime im Moment übervoll mit unüberlegt angeschafften "Corona"-Hunden sind!!! Vielleicht muss es nicht unbedingt ein Collie-Welpe sein?!

Februar '22: Unsere beiden Mädels sind HD und ED frei!

 

Unser B-Wurf vom 16.9.2020

Bitte beachten Sie, dass alle Bilder unter Copyright stehen, all pictures are under copy-right

Vielen Dank allen, die mir immer wieder aktuelle Bilder unseres Nachwuchses zusenden!

Verantwortlich für unsere Liebe zu und Faszination für Bearded Collies: Amy, 13.7.2000 -8.2014 ( Übrigens es wird "Bierded" ausgesprochen , nicht "Börded"; the bird ( börd) wäre der Vogel, the beard ( bierd) - der Bart )

Amy war unser Clown. Freundlich und intelligent, liebte spielen, schmusen, Agility und Ausreiten, Suchspiele, schwimmen und war in meinen ehemaligen Junghundegruppen stets als wohlrespektierte Chefin und als Vorbild  dabei  ( Die graue Eminenz, Eure Hoheit) 

Fellmenge; unpflegbar!                                                                             Deswegen hatte ich mich nach jahrelanger Plagerei entschlossen, sie zu scheren und wer sah, wie wohl sie sich danach fühlte wusste, so ist es richtig!                     Wir wollen wieder einen Beardie, doch nächstes Mal aus Wales! Ohne diese Fellmenge, ohne Geräuschempfindlichkeit ( die sich bei Amy noch in Grenzen hielt ) und ohne HD. Aber mit dieser liebenswerten Art!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Avina unsere Sportskanone und Kampfschmuserin.

Nachfolgerin von Ako, Sohn unseres ersten Collie Avi.

Seit 1988 besitzen wir Collies, und bis Amy kam, hätte ich nicht geglaubt, dass ich eine zweite Rasse gleichermassen lieben (und diese zu uns passen) würde.

Gerne würde ich hier auch schreiben, dass sie immer und mit jedem anderen Hund verträglich sind. Bei Einzelnen trifft das natürlich zu, aber es gibt immer mal wieder auch Andere, die man kontrollieren muss. Voraussagen kann ich das nie. Unsere Collies sind sehr anhänglich, gut zu erziehen, überall mit dabei und dazu noch schön anzusehen.

Das setzt natürlich voraus, dass die Hunde eine möglichst optimale  Prägungsphase erleben durften. Als ausgebildete Prägungsspieltageleiterin nach Kynologos-Konzept, Zürich weiss ich dazu einiges. Wenngleich ich immer wieder feststelle, dass wir vieles noch nicht wissen!

 

Unten unser A-Wurf von 2013

                                                                   

Merlin, Benny, Spirit und darunter Amira und Avina

Mein Hintergrundbanner zum mitnehmen und verlinken oben,

 

unten: Banner des MRC unter dem Dachverband des URCI



Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung